Magnesan Forte Plus - 60 Tabletten

Magnesan Forte Plus - 60 Tabletten

Monatsaktion Juni 2019

Wenn Sie von den Produkten aus dieser Aktion 1 Stück kaufen, erhalten Sie 10% Rabatt

Diese Aktion läuft vom 01.06.2019 00:00 bis zum 30.06.2019 23:59.

Monatsaktion Juni 2019

30,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Sofort versandfertig, Lieferzeit ca. 1-3 Werktage

  • 3772
Zusammensetzung Jede Filmtablette enthält Magnesium (als bisglycinat)... mehr
Produktinformationen "Magnesan Forte Plus - 60 Tabletten"
Zusammensetzung Jede Filmtablette enthält
Magnesium (als bisglycinat) 150 mg
L-Glycin 100 mg
Taurin 100 mg
Vitamin B6 (als Pyridoxal-5-phosphat) 0,9 mg


Hilfsstoffe: Füllstoff (Mikrokristalline Cellulose, Cellulose (HPC)), Glanzmittel (HPMC, MCT-Öl), Trennmittel (Magnesiumstearat).

Frei von: GVO, Mais, Soja, Hefe, Gluten, Laktose, zugefügter Saccharose, Gelatine, tierischen Substanzen, Konservierungsmitteln, synthetischen Farb-, Geruchs- und Geschmackstoffen.


Beschreibung


Magnesium ist ein Aktivator in mehr als 300 metabolischen Reaktionen, einschließlich Energieerzeugung, der Synthese von Proteinen und Nucleinsäuren, dem Zellwachstum, der Zellteilung und dem Schutz der Zellmembran. Als Calciumantagonist reguliert es die Neurotransmitter, die Muskelkontraktion und -entspannung und beeinflusst so unter anderem psychische Funktionen, die (Herz-) Muskelfunktionen, die neuromuskuläre Steuerung, den Muskeltonus und den Blutdruck. Es versteht sich daher von selbst, dass ein Magnesiummangel zu körperlichen Funktionsstörungen führt. Magnesiummangel kann zu Herzrhythmusstörungen, thromboembolischen Problemen und Störungen des Stoffwechsels, des Immunsystems und des vegetativen Nervensystems führen. Allerdings können die Mangelsymptome in Art und Umfang variieren. Manchmal sind sie nur latent vorhanden. Sie können aber auf Dauer durchaus schwerwiegende körperliche Probleme zur Folge haben.

Magnesiumchelate sind die besten resorbierbaren Formen von Magnesium. Ein Magnesiumchelat ist eine kovalente Bindung zwischen einem Molekül eines löslichen Magnesiumsalzes und einem, zwei oder drei Molekülen einer Aminosäure. Glycin ist wegen seiner geringen Größe die am besten geeignete Aminosäure. Eine kovalente Bindung von zwei Molekülen Glycin mit einem Molekül Magnesiumsalz wird als Magnesiumbisglycinat bezeichnet und stellt das optimale Magnesiumchelat dar. Ein Konflikt bei der Aufnahme der Mineralstoffe im Körper wird durch die Verwendung von Magnesiumbisglycinat verhindert und der Wirkstoff somit optimal aufgenommen.  

Auch das verwendete Vitamin B6 in diesem Produkt liegt in seiner aktiven Form vor: als Pyridoxal-5-Phosphat. Diese Form wird besser aufgenommen als normales B6. Vitamin B6 unterstützt die Funktion des Magnesiums bei der Energieversorgung der Muskeln, stärkt das Nervensystem, trägt zu seelischer Ausgeglichenheit bei und fördert die Erholung bei Erschöpfung. Zusätzlich enthält Magnesan die wichtigen Synergisten Glycin und Taurin.


Anwendung
Wenn nicht anders empfohlen, täglich 1-3 Tabletten mit oder sofort nach dem Essen einnehmen. Verordnete Dosierung nicht überschreiten.

Für Kinder unter 1 Jahr nicht geeignet.

Trocken und bei Zimmertemperatur aufbewahren. Außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren.

Artikelnummer und Inhalt
3772 - Kunststoffflakon á 60 Filmtabletten

 

Weiterführende Links zu "Magnesan Forte Plus - 60 Tabletten"
Zuletzt angesehen